Weihnachtliches Familienshooting am Niederrhein

// Eure Fotografin für natürliche Familienbilder in Duisburg, dem Ruhrgebiet, am Niederrhein und in ganz NRW //

Alle Jahre wieder führt mich mein Weg ein paar Wochen vor Weihnachten an den Niederrhein zum jährlichen Familienshooting. Melissa, Mark, Max und Hündin Marla gehören als Freunde nicht nur zur Familie, sondern halten mir auch seit Jahren als Kunden die Treue. Für sie als Familie bedeutet dieses traditionelle Shooting auch immer, dass sie gleich Bilder für ihre Weihnachtspost haben. Diese wird gefühlt jedes Jahr schöner.  Die Bilder bedeuten gleichzeitig gerade für die Eltern eine Erinnerung an die Entwicklung ihres Sohnes, der langsam aber sicher mit jedem Jahr gefühlt erwachsener aussieht. 

Ich freue mich immer ganz besonders auf dieses Shooting, weil es auch für mich inzwischen zur Tradition gehört und ich mich auf die jährliche Weihnachtskarte freue. Denn auch wenn ich die Endergebnisse der Bilder kenne, so ist die finale Version der Karte auch für mich jedes Mal wieder eine Überraschung. 

Wenn auch ihr Interesse an so einem Shooting habt, schreibt mich gerne über das Kontaktformular an und bedenkt bitte, dass ein Shooting für Weihnachten lieber etwas früher stattfinden sollte als zu spät, da ich ein paar Tage Zeit benötige, um eure Bilder zu bearbeiten. Den richtigen Zeitpunkt stimmen wir daher gemeinsam ab.

Ich freue mich, euch endlich die Bilder aus dem letztjährigen Shooting zeigen zu dürfen und wünsche euch damit ein gesundes und erfolgreiches 2022!

Herzliche Grüße,

Denise

Hoh! Hoh! Hoh! – Weihnachtliche Familienbilder am Niederrhein

// Eure Fotografin für natürliche Familienfotos in Duisburg, dem Ruhrgebiet, am Niederrhein und in ganz NRW //

Weihnachten steht schon wieder vor der Tür. Für mich ist Weihnachten ein Fest, bei dem ich bewusst dankbar bin für das Glück, das ich habe. Ich bin dankbar für die Erlebnisse in diesem Jahr, für die Gesundheit meiner Lieben und mir, eine so tolle Familie und Freunde zu haben, die ich dazu zähle. Diese Liste könnte ich noch eine ganze Weile fortsetzen, denn ich bin dankbar für so vieles, was im Alltag gerne mal untergeht. Dieses Jahr wird Weihnachten in meiner Familie zum ersten Mal ganz ohne Geschenke gefeiert. Das habe ich mir so gewünscht und meine Lieben probieren das gerne mit aus. Ich bin schon sehr gespannt, denn es wird sicher ungewohnt. Aber dieses Jahr möchte ich mich einfach mal auf das Wesentliche – nämlich uns als Familie – konzentrieren.

Weiterlesen